Startseite HETA  >  Qualität  >  Produktion/Konstruktion

DAS HETA PRODUKTIONSPRINZIP: SICHERHEIT AUS EIGENER KRAFT

Unsere Produktion - Warum HETA so entschieden auf eigene Produktionsfähigkeiten setzt

Zu Anfang fungierend als Ingenieurbüro, kam in den 90er Jahren der entscheidende Auftrag eines Kundens aus Japan mit der Forderung: HETA-inhouse Realisierung. Je weniger Instanzen an einer Realisierung sicherheitssensibler Produkte beteiligt sind, umso sicherer ist das Ergebnis, denn wir wissen, was wir tun – durch Sicherheit aus eigener Kraft.

In der HETA-Produktion verbinden sich enorme Kräfte mit intelligenter Fertigungstechnik und ganzheitlicher Sicherheit. Das Innenleben eines HETA-Filtersystems ist immer für die individuelle Filtrations- oder Separationsaufgabe maßgeschneidert ausgelegt. Um dies zu garantieren, arbeiten wir mit einer Palette an erforderlichen Schweißtechniken, ausgeführt sowohl von Schweißfachpersonal als auch von Schweißautomaten.

Unser Fertigungsbereich

Unsere Fertigung teilt sich in zwei Bereiche:

  • Edelstahlverarbeitende Produktion
  • Kohlenstoffstahlverarbeitende Produktion

Wir sind in der Lage, Umform- und Fügearbeiten von Behältern bis zu einem Durchmesser von 2500 mm, einer Länge von 6000 mm und einem Gewicht von 8 Tonnen selbstständig durchzuführen.

Sie denken, hier ist schon Schluss? Wir arbeiten mit einem externen Fertiger zusammen, der für uns Produkte bis zu einem Durchmesser von 4000 mm, einer Länge von 15000 mm und einem Gewicht von bis zu 60 Tonnen herstellen kann.

Unser Maschinenpark

  • Biegewalze bis 1520 mm Biegelänge, 8 mm Wanddicke
  • Biegewalze bis 3270 mm Biegelänge, 25 mm Wanddicke
  • Rollenbock bis 2,5 t
  • Rollenbock bis 8 t
  • Drehtische bis 3,5 t
  • WIG-Schweißgeräte, 400 A
  • MAG/MIG-Schweißgerät, 380 A
  • UP-Schweißmaschine, 800 A
  • Punktschweißmaschine
  • Trocknungsofen, 400 °C
  • Kräne bis 8 t
  • Einrichtung für Wasser- und Luftdruckprobe bis 655 bar

DIE HETA KONSTRUKTION - FUNKTION FOLGT ENGINEERING

Unsere Konstruktion - alles eine Sache der Auslegung

Konstruktion (lat: con - "Zusammen mit" und struere - "bauen") - Die lateinische Übersetzung ist auch unser Verständnis von Konstruktion, wir möchten zusammen mit dem Kunden die für ihn passende Lösung bauen und entwickeln. Ein ausgeprägtes Verständnis für die unterschiedlichsten Problemstellungen und unsere langjährige Erfahrung im Bereich der Filtrations- und Separationstechnik machen uns zu einem geeigneten Partner für kunden- und prozessspezifische Lösungen genauso wie Standardlösungen.

Wir nutzen moderne 2D und 3D Software (AutoCAD / Inventor), um dem Kunden zeitnahe und detaillierte Lösungen zu bieten.