Startseite HETA  >  Produkte  >  Filtrationstechnik  >  SKF - Siebkorbfilter

SKF - SIEBKORBFILTER

Robuster Grobfilter zur Prozessfiltration und zum Schutz von empfindlichen Anlagen

HETA-Siebkorbfilter werden zum Schutz von Armaturen, Pumpen, Kompressoren, Volumenzählern und sicherheitsrelevanten Komponenten eingesetzt. Der Siebkorbfilter kann sowohl in Saug- als auch in Druckleitungen verwendet werden.

Ein- und Auslass können sich auf gleicher Höhe befinden. Daher lässt sich der Siebkorbfilter sowohl in neue als auch in bestehende Leitungssysteme integrieren, ohne zusätzliche Bögen installieren zu müssen. Mit entsprechenden Absperrarmaturen versehen, kann der Siebkorbfilter für die spätere Reinigung des Siebeinsatzes außer Betrieb genommen werden.

Eigenschaften des Filtersystems

  • robuste Bauweise
  • filtriertes Medium wird im Siebkorb gesammelt
  • Filtration von Feststoffen aus Flüssigkeiten und Gasen 
  • Auslegungsdruck von -1 bis 350 bar 
  • Temperaturbereich von -60 °C bis +300 °C
  • geeignet für Filterfeinheiten größer 20 µm

Werkstoffe

Der Filterbehälter kann aus Edelstahl, aus Kohlenstoffstahl (mit oder ohne Innenbeschichtung) oder aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) hergestellt werden.

Vorteile des Filtersystems sind

  • wiederverwendbarer Filterkorb
  • hohe Einsatzzeiten
  • hohe Werkstoffvielfalt für Behälter und Siebkörbe
  • bei Einsatz eines Schnellverschlusses Minimierung der Wartungszeit möglich
  • verschiedene Filtermaterialien möglich

Einsätze

  • Kantenspaltelement
  • Lochblechsiebzylinder (mit oder ohne Gewebe)
    Der Filterkorb ist lieferbar aus Edelstahl, Titan, Hastelloy oder Super Duplex Werkstoffen. Auf Anfrage sind auch andere Materialien lieferbar. 
  • Filterbeutel (Aramid-Vlies & PTFE-Beschichtung)

Zubehör

  • Differenzdrucktransmitter / -manometer
  • Füllstandsanzeige / Schauglas
  • Schnellverschluss 
  • Deckelhebe- und –schwenkvorrichtung
  • automatische Entlüftung
  • Sicherheitsentlüftungsventil
  • Absperreinheit (Kugelventil oder Absperrklappe)